Spielbericht männliche Jugend C

HSV Apolda : HBV Jena 90 - 35 : 30

Pflichtsieg im letzten Spiel


Im letzten Spiel dieser Saison, taten wir uns mal wieder schwer. Die Jungs hatten wohl das Spiel schon im Kopf mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten, HBV Jena, abgehakt und so verlief das Spiel in den ersten 15 Minuten für die Jungs aus Jena. Als unsere Jungs endlich wach wurden, stand es in der 10.Min. 3:9, nun begann die Aufholjagd, die sich zum Glück auch mit einem 16:15 Halbzeitstand positiv zeigte. Die 2. Halbzeit gestaltete sich ausgeglichener und am Ende mit der besseren Kondition auf unserer Seite. So konnte das letzte Spiel erfolgreich mit 35:30 gewonnen werden. Die Saison schließt die mJC mit dem 4. Platz in der Thüringenliga ab und das ist ja auch nicht das schlechteste Ergebnis.
An dieser Stelle nochmals vielen Dank an die Jungs der mJD, die die mJC die ganze Saison über unterstützen.

unsere Mannschaft

Rabe(Tor)
Rothe(16)
Burbach(3)
Seifert(5)
Gengelbach(3)
Strzala(3)
Hanemann(4)
Maeck(1)
Benchelouche
Hering
Koch
Porstner

Strafen

  Apolda Gegner
2min 0/0 0/2
7m 7(7)/2(2) 2(0)/1(0)
Gelb 0/2 1/1

Schiedsrichter

Stephan;Strzala

Spielfilm

1.HZ: 0:3,3:9,6:10,16:15
2.HZ:21:18,27:24,31:28,35:30
Dieser Spielbericht wurde am 10.04.2016 um 13:07 Uhr von otto geschrieben.
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können.
©2001-2017 HSV Apolda 1990 e.V. - Impressum